Krisen-PR

Prävention und Schadensbegrenzung sind die Hauptaufgaben professioneller Krisen-PR. Zum Einsatz kommt sie branchenübergreifend, denn Produktfehler, Fehlentscheidungen oder Unfälle können in jedem Unternehmen vorkommen. Umso wichtiger ist es, im Fall des Falles optimal vorbereitet zu sein. Wir unterstützen Sie dabei. Damit Sie auch in schwierigen Zeiten auf Kurs bleiben, leiten wir alle nötigen Maßnahmen ein, um negative Schlagzeilen zu verhindern und Vertrauens- oder Imageverluste abzuwenden.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Präventions- und Krisenschulungen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Krisenfall
  • Organisation und Durchführung von Pressekonferenzen und Journalistengesprächen inklusive Pressematerial

Wenn alle Stricke reißen…

ist es bekanntlich zu spät. Deshalb versuchen wir, negativer Berichterstattung bereits im Voraus entgegenzuwirken. Damit Knoten in der Unternehmenskommunikation erst gar nicht entstehen.